Aufgrund der aktuell erhöhten Infektionsgefahr durch das Corona-Virus möchten wir Sie auf unsere geänderten Praxisabläufe und Sprechzeiten aufmeksam machen:

  • Wir bitten Sie IMMER telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen bevor Sie in die Praxis kommen

  • Von 10:45 Uhr bis 12:00 Uhr führen wir eine Risiko-Infektionssprechstunde. Sollten Sie keinen Termin für diesen Zeitraum haben, bitten wir Sie ab 10:30 Uhr nicht mehr in die Praxis zukommen. Wir sind weiterhin telefonisch für Sie erreichbar.  Sollten Sie einen Termin haben, kommen Sie bitte pünktlich.

  • Vermeiden Sie einen Praxisbesuch bei weniger wichtigen Anliegen, wir versuchen Sie bestmöglich telefonisch zu beraten, um unnötige persönliche Vorstellungen zu reduzieren.